Das Programm 2020 folgt im Oktober 2020.

Programm 2019

Christmas Special mit Nubya und Susan Orus im Städtli

 

Am Wochenende vom 7. und 8. Dezember 2019 findet in Lichtensteig der traditionelle Klaus- und Weihnachtsmarkt statt. Mehr als hundert dekorierte Stände, gemütliche Beizli und der Charme der Altstadt sorgen für ein einmaliges Ambiente. Die beiden Sängerinnen verzaubern die Gäste am Samstag und Sonntag mit Pop-, Soul-, Jazz- und Gospelmelodien.

 

LICHTENSTEIG. Der Duft von frischen Weihnachtsguezli und Glühwein zieht durch die historischen Gassen, die weihnachtliche Beleuchtung hüllt das Städtli in ein besonderes Licht. Die Besucherinnen und Besucher des Klaus- und Weihnachtsmarktes in Lichtensteig dürfen sich auch in diesem Jahr auf einen besonderen Anlass freuen. Am Samstag, 7. Dezember, von 12 bis 19 Uhr und am Sonntag, 8. Dezember, von 11 bis 17 Uhr werden an mehr als hundert Ständen Geschenkideen und Produkte präsentiert. Neben dem Angebot verschiedener Gewerbebetriebe sind auch viele selbst gemachte Weihnachtsgeschenke und Dekorationsideen ausgestellt und können erworben werden.

 

Christmas Moments mit Nubya

Nubya zählt zu den populärsten Schweizer Sängerinnen. Sie singt Pop, Soul, Jazz und Gospel. Im Alter von sieben Jahren begann sie mit klassischem Klavierunterricht, dann studierte sie für ein Jahr an der New School für Social Research in New York Jazzmusik. Es folgten Auftritte, unter anderem als Background-Sängerin von Céline Dion. Einen Höhepunkt erlebte sie, als sie im Vorprogramm von Whitney Huston vor 12000 Leuten im Zürcher Hallenstadion auftrat. Kurz darauf moderierte sie die Fernsehsendung Cinderella auf dem Privatsender TV3. Daraufhin gab sie mit ihrer Band Konzerte in der Schweiz, Deutschland und Brasilien. 2015 und 2016 war sie mit einem neuen Live-Programm auf Weihnachts-Tournee. 2019 erscheint das 6. Studioalbum der Souldiva. Jetzt ist sie bei uns, wir freuen uns riesig!

 

Susan Orus – Musik als Leitfaden

Susan Orus gilt als eine der charakteristischsten Sängerinnen der Schweiz. Sie ist in Wattwil aufgewachsen und kam durch die Band ihrer drei älteren Brüder früh in Kontakt mit der Musik. Mit 13 Jahren stand sie bereits mit einer Freundin auf den Strassen und sang. Seitdem blieb die Musik der Leitfaden in ihrem Leben. Am Sonntag, 8. Dezember wird sie begleitet von Kurt Ackermann und Greg Galli.

 

Acoustic Four und Singknaben

Am Samstagabend, 7. Dezember um 21 Uhr organisiert der Jazzclub Lichtensteig und das Team der Soul-Kitchen Music-Bar in Lichtensteig ein Konzert mit der Band Acoustic Four. Songs von Eric Clapton rund um den bekannten Frontmann Franco Pellegrini bei freiem Eintritt. Gespannt darf man am Sonntag, 8. Dezember um 16 Uhr auf den Beitrag der Singknaben Toggenburg, unter der Leitung von Matthias Ammann sein.

 

Adventsgeschichten auf dem Goldenen Boden

Auch für Kinder wird an diesem Wochenende einiges geboten: Auf den Goldenen Boden können sie in der kleinen Kapelle den Adventsgeschichten lauschen, bei der Bäckerei Schlauri Grittibänze backen und in der Konditorei Huber Biberli verzieren. Vor dem Gallschen Offizin wartet auch der traditionelle Streichelzoo und das beliebte Ponyreiten durch den Weihnachtsmarkt auf die Gäste. Wer ein Sprüchli weiss, wird zudem vom Samichlaus, der durch die Gassen schlendert, mit einer kleinen Überraschung belohnt.

 

Städtli-Sternführung mit René Stäheli

Auch dieses Jahr finden wieder die beliebten Städtli-Sternführungen mit René Stäheli statt. Eine gute Gelegenheit die lauschigen Ecken und Nischen von Lichtensteig mit den dazugehörenden Geschichten und speziellen Anekdoten in weihnächtlicher Atmosphäre kennen zu lernen. Am Samstag um 17 Uhr und am Sonntag um 14.30 Uhr. Treffpunkt beim Rathaus.

 

Öffentliches Singen mit den IAS-Chor

Am Samstag, um 18 Uhr findet das öffentliche Adventssingen mit dem IAS-Chor auf der Bühne, Goldenen Boden statt. Am Sonntag,

8. Dezember, findet um 10 Uhr in der katholischen Kirche ein ökumenischer Gottesdienst statt. Musikalisch wirkt der Gospelchor Oberbüren mit.